Arbeitskreis Qualitätsmanagement bei Boll Automation

Am vergangenen Mittwoch, den 5. Oktober, fand der Arbeitskreis Qualitätsmanagement auf unserem Firmengelände in Kleinwallstadt, nahe Frankfurt, statt, zu dem der Industrieverbandes Massivumformung eingeladen hatte. Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Unternehmen trafen sich bei uns zur zwei Mal jährlich stattfindenden Sitzung des Arbeitskreises Qualitätsmanagement, um sich in interessanten Fachvorträgen über neue Automatisierungsansätze zur Qualitätssicherung in der Schmiede zu informieren.

Einen besonderen Schwerpunkt nahm dabei das Thema Qualitätssicherung durch Mensch-Roboter-Kollaboration ein. In einer abschließenden gemeinsamen Diskussionsrunde wurden mögliche Ansätze der Mensch-Roboter-Kollaboration in der Schmiede erörtert.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung waren die Live-Vorführungen verschiedener Lösungen in Aktion. Neben konventionellen Automatisierungslösungen wurden außerdem, passend zum Schwerpunktthema, Lösungen für die Qualitätssicherung mithilfe von Mensch-Roboter-Kollaboration vorgeführt. Hierbei hatten unsere Besucher die Möglichkeit Ihre eigene Roboterbahn innerhalb kürzester Zeit per Hand einzulernen, welche der Roboter anschließend selbstständig abfuhr.

Die präsentierten Fachvorträge und vorgestellten Exponate haben vor allem unsere einzigartige Verbindung von Robotik mit Prüftechnik - aus einer Hand – hervorgehoben.

Wir bedanken uns im Namen des gesamten Teams bei unseren Besuchern für die positiven Rückmeldungen zu diesem erlebnisreichen Tag und ganz besonders beim Industrieverband Massivumformung, welcher die Veranstaltung in unserem Hause ermöglicht hat.
Kontakt Sidr
Kontaktieren Sie uns


Telefon: +49 (0)89 179199-10
Telefax: +49 (0)89 179199-20